Griechenland

Strahlend weiße Häuser, schöne Strände & gutes Essen – das sind die Kykladen in Griechenland für mich!

 

Mit dem Flugzeug ging es mit meinem damaligen Freund, meinem Bruder und seiner Freundin im Juni 2017 nach Athen. Die Kykladen waren unser Ziel und am liebsten so viele wie möglich. Als wir uns im Voraus eine grobe Route zusammenstellten, merkten wir schnell, dass wir uns doch auf einige wenige Inseln beschränken mussten, um unsere zwei Wochen Reisezeit entspannt genießen zu können.

Reisedauer:                       2 Wochen

Transportmittel:              Öffis, Fähre, Quadbikes

Unterkunft:                       Pensionen

Kosten:

  • 740 €/Person
  • Flüge ca. €/Person

davon

  • für die Fähren: 68 €/Person
  • für Quads auf Paros und Naxos: 100 €

In Athen angekommen fuhren wir mit dem Taxi zu unserer Unterkunft und waren froh, dass der Taxifahrer die Adresse auf unserem Handy …

Mit der Fähre ging es dann weiter nach Mykonos. Wie sollte es auch anders sein, sahen alle anderen auf der Überfahrt Delfine …